Gewerkschaftliche Linke ist Arbeiterkammer

11. Februar 2024 Josef Stingl 0

Die AK-Wahlen in den westlichsten Bundesländern sind geschlagen. In Tirol zieht die Gewerkschaftliche Linke in die AK-Vollversammlung ein. In Vorarlberg und Salzburg erzielte der GLB mit deutlichen Stimmengewinnen einen Achtungserfolg und in Salzburg wurde das zweite Mandat nur knapp versäumt.

TIWAG: AK-Klagserfolg, aber Systemfehler bleibt!

5. Februar 2024 Josef Stingl 0

Die TIWAG ist im hundertprozentigen Eigentum des Landes, aber eine ausgegliederte Aktiengesellschaft. Das Gesellschaftsrecht schreibt das Erzielen von Gewinn und Profit vor. Das gilt auch nach dem Urteil. Für die Gewerkschaftliche Linke wiegt aber das Gemeinwohl der betroffenen Menschen deutlich mehr als die Ziele des Gesellschaftsrechts.

Der Hoffnung sinnloser Müh?

28. August 2023 Josef Stingl 0

Etwas Licht im Tunnel der Lohnsteuer und der kalten Progression: Die „kalte Progression“ ist eine schleichende Steuererhöhung und ergibt sich aus der progressiven Lohnsteuerberechnung. Die […]

AK Wien: Mandatswechsel beim GLB

6. Mai 2023 Josef Stingl 0

Rabyia Aslan kann leider ihr Wiener GLB-AK-Mandat nicht weiter wahrnehmen. Sie ist eine sehr wichtige politisch fortschrittlich und internationalistisch denkende Person, die sie GLB-Zusammenarbeit mit […]

AK am Holzweg

3. April 2022 Josef Stingl 0

Das Schreckensgespenst der Inflation hält die Menschen im Bann. Alles wird teurer und teurer, die Inflationsrate vor einem Jahr bei zwei Prozent hat sich ein […]